⭐ Paravent in Arbeit :) ⭐

Leider habe ich meine neue Brille wieder zurückgeben müssen. Sie hat mir doch nicht die erwünschte Scharfsichtigkeit verschafft, die ich mir so sehr erhofft hatte.
Also schaue ich weiter bei jedem kleinsten Arbeitsvorgang durch die Lupenlampe.

Viel Zeit blieb in den letzten Wochen nicht, um die vielen Projekte, die sich hier tummeln, fertigzustellen. Eines davon ist der Paravent. Geschliffen, mit Altweiss gestrichen und aus Handarbeitsstramin das neue Inlay geschnibbelt. Zuvor muss aber ein Faden auf den inneren Rahmen geklebt werden, auf den dann das Geflecht gelegt wird. Dabei wünsche ich mir immer wieder neue Augen, hehe :) Es ist knifflig, aber es lohnt sich.

Ich wünsche uns allen ein friedliches und entspannendes Wochenende!

⭐⭐⭐


⭐⭐⭐

Kommentare

  1. bien joli paravent
    agréable weekend

    AntwortenLöschen
  2. Ah, meine liebe Pipi, das mit den Augen kenne ich nur zu gut. Dein Paravent ist der Knaller, so klein und doch alles so perfekt - Zauberei vom Feinsten.
    Alles Liebe, hab es schön, Deine Méa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 💛 Danke liebe Méa 💛
      ...jaja, die Augen. Gleich gibt's Karottensaft und ein Tomatenbrot, :) soll ja helfen.
      Alles Liebe und Schöne in den Norden,
      von Pipi 💛

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts